©2018 by SMC Simone Marquard Coaching

ARBEITSWEISE

Ich handle nach den vom Berufsverband bso vorgegebenen Richtlinien des Beratungs- und Ethikkodex, welche sich an der UNO-Menschenrechtscharta orientieren.

Aktives Zuhören, wirkungsvolles Fragen sowie direkte Kommunikation und Empathie sind die zentralen Elemente meiner Arbeitsweise. Ich begegne Ihnen mit Präsenz, Wertschätzung, Klarheit und Humor.

Zu meinen Stärken gehört es, Zugang zu den unterschiedlichsten Menschen zu finden. Meine wertschätzende Haltung gegenüber den unterschiedlichsten Lebensweisen, Einstellungen und Überzeugungen ermöglicht es, mit meinen Klienten und Klientinnen vorurteilsfrei über deren Probleme, Beweggründe und Handlungsweisen zu sprechen, nach neuen Wegen zu suchen und nachhaltige Lösungen auszuprobieren.

MEIN COACHINGVERSTÄNDNIS

Mein Coachingverständnis beruht auf der systemischen Grundlage, das heisst, ich betrachte persönliche und berufliche Themen nicht isoliert, sondern arbeite mit einem ganzheitlichen Ansatz. Dies sorgt für mehr Klar- und Ausgewogenheit. Ich verstehe eine Beratung als Chance, zusammen Veränderungsprozesse anzupacken, neue Ziele und Lösungen zu fokussieren und dabei bewusst den Schwerpunkt auf Stärken und Ressourcen zu legen.

Wir bearbeiten gemeinsam Fragestellungen, die Ihre berufliche Aufgabe und Rolle sowie auch Ihre Persönlichkeit betreffen. Dabei gebe ich als Beraterin keine Lösungen vor, sondern leiste unvoreingenommen Hilfe zur Selbsthilfe, indem ich Sie als Sparringpartnerin begleite. Ich unterstütze Sie auf dem Weg vom unerwünschten zum gewünschten Zustand, helfe neue Türen zu öffnen und neue Perspektiven zu finden. Ich sehe mich dabei klar als offene und kritische Partnerin im Dialog. Als Impulsgeberin bin ich verantwortlich für den Prozess und die Methoden, Sie entscheiden über die inhaltlichen Schwerpunkte, Veränderungs- bzw. Entwicklungsprozesse.

Mir ist es wichtig, dass sowohl Humor wie auch Kritik ihren Platz haben in der Beratung.

ABLAUF

Am Anfang steht ein kostenloses Vorgespräch

Das Vorgespräch findet, falls möglich, persönlich, auf Wunsch auch telefonisch oder per Skype statt. Es dauert rund 30 Minuten. Der Termin bietet Ihnen und mir die Gelegenheit, uns gegenseitig kennenzulernen. Sie schildern mir, worum es geht und Sie erhalten direkt in dem Gespräch von mir eine erste Einschätzung, ob ich die Richtige bin für Ihre Anliegen. Im Vorgespräch erläutere ich Ihnen zudem eine Konditionen und Sie können weitere Fragen zum Ablauf stellen.

 

Hier können Sie einen Termin für ein Vorgespräch vereinbaren